News Archiv 2020

Einzug der Kehrichtgebühren

Verfasst am .

Wegen einer Systemänderung kann die Erhebung der Kehrichtgebühren nicht mehr über die Steuerrechnung erfolgen. Somit werden diese Gebühren zukünftig wie längst in vielen andern Gemeinden den Grundeigentümern direkt in Rechnung gestellt. Ein detailliertes Informationsschreiben folgt mit der Rechnung.

Drucken