Aktuelle News

Marcel Müller ist als neuer Gemeinderat gewählt

Protokoll Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderats:
Eingelegte Stimmzettel: 543
Gültige Stimmen: 364 (Absolutes Mehr: 183)
Gewählt mit 283 Stimmen: Marcel Müller
(Vereinzelte: 81)

Scherben auf dem Spielplatz

Die warmen Temperaturen laden zum Verweilen im Freien ein. Der Gemeinderat freut sich grundsätzlich darüber, wenn die Sitzgelegenheiten auf dem Spielplatz beim Schulhaus rege genutzt werden. Weniger erfreulich ist, wenn der Abfall nicht korrekt entsorgt wird und vor allem, wenn Flaschen, insbesondere kleine Schnapsfläschchen, kreuz und quer in die Wiese geworfen werden und dabei zersplittern. Böse Schnittwunden sind so nicht auszuschliessen. Der Gemeinderat appelliert an alle, auch wenn die Stimmung ausgelassen und fröhlich ist, ein Mindestmass an Anstand zu wahren und an die Mitbenutzer zu denken. Dasselbe gilt auch für den Spielplatz beim Kindergarten.

Schützengasse (Teil Süd)

Die Sanierung der Werkleitungen in der Schützengasse erfährt leider eine weitere Verzögerung.

Weiterlesen ...

Mittagstisch

Der Mittagstisch hat sich erfolgreich etabliert und stösst immer noch auf konstantes Interesse. Regelmässig nehmen mindestens zehn Kinder jeweils am Freitag ihr Essen im Kleeblattsaal ein. Deshalb beantragten die Organisatorinnen die Räumlichkeiten für ein weiteres Schuljahr nutzen zu dürfen. Erfreut über den Einsatz genehmigt der Gemeinderat in der Folge den Organisatorinnen die Nutzung der Küche und des Kleeblattsaales bis auf weiteres und dankt ihnen gleichzeitig für ihr Engagement.

Bundesfeier in Löhningen

Wir freuen uns, Sie an unserer Bundesfeier auf dem Festplatz ob der Turnhalle zu begrüssen. Das Programm:
17:30 Uhr: Eröffnung der Festwirtschaft
19:30 Uhr: Konzert der Musikgesellschaft Löhningen
20:15 Uhr: Festansprache von Claudia Ellenberger, Nationalratskandidatin FDP
anschliessend Lampionumzug und Entzünden des Höhenfeuers

Grabungsbesichtigung frühmittelalterlicher Gräber

Bei Bauarbeiten an der Rössligasse 11 wurden Gräber aus dem Frühmittelalter (6./7. Jahrhundert n.Chr.) entdeckt. Die Gräber werden nun von der Kantonsarchäoligie Schaffhausen untersucht.
Am 1. August 2019 von 15:00 bis 16:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, die Ausgrabungen zu besichtigen. Die Archäologinnen vor Ort berichten über die aktuellen Entdeckungen.

Petition "Sichere Hauptstrasse"

Wie bereits informiert, wurde eine Unterschriftensammlung für eine „sichere Hauptstrasse“ beim Gemeinderat eingereicht. In einem ersten Schritt wird am 3. Juli im Kleeblattsaal eine Informationsveranstaltung unter anderem mit Experten des Kantons für Strassenplanung und Langsamverkehr durchgeführt. Gerne können besorgte oder interessierte Einwohner teilnehmen. Achtung, die Platzzahl ist beschränkt.

Spezialkommission Gemeindeverfassung

Nachdem an der Gemeindeversammlung der Antrag von Kantonsrat Markus Müller, die Änderung der Gemeindeverfassung umfassender aufzufassen, gutgeheissen wurde, wird der Gemeinderat den Auftrag für die Spezialkommission neu formulieren. Sowohl die Parteien als auch die Öffentlichkeit werden zu gegebener Zeit wieder informiert und zur Teilnahme angefragt.

Ersatzwahl Tiefbaureferat

Als Termin für die Ersatzwahl von Gemeinderat Joël Heggli wurde der 22. September festgelegt. Kurzfristig sind keine Referatswechsel beabsichtigt, somit wird das Tiefbaureferat neu zu besetzen sein.

Abstimmungsresultate der Gemeindeversammlung

An der Gemeindeversammlung vom 24. Mai 2019 nahmen 84 Stimmberechtigte teil. So wurde abgestimmt:
Abnahme der Gemeinderechnung 2018: einstimmig
Abnahmen der Schlussabrechnungen "Stalden", "Schützengasse Nord" und "Rössligasse": alle einstimmig
Bruttokredit von CHF 37'000 für ein künstliches Kugefangsystem: einstimmig angenommen
Bruttokredit von CHF 90'000 für die Sanierung Strasshalden / Hohlweg: einstimmig angenommen
Bruttokredit von CHF 55'000 für den Einbau eines Bauverwalterbüros: angenommen (Ja: 51, Nein: 22)
HRM2, Festsetzung der Aktivierungs- und der Wesentlichkeitsgrenze: einstimmig angenommen
Antrag Markus Müller betreffend Kommission Teilrevision Ortsverfassung: angenommen (Ja: 38, Nein: 20)

Geschäfte der Gemeindeversammlung

An der Gemeindeversammlung vom 24. Mai 2019 stehen acht Geschäfte zur Diskussion. Nebst den Abnahmen der Jahresrechnung 2018 und dreier Schlussabrechnungen werden drei Kredite beantragt: CHF 37'000 für ein künstliches Kugelfangsystem, CHF 90'000 für die Sanierung der Strassen Strasshalden und Hohlweg und CHF 55'000 für den Umbau der Gemeindeverwaltung. Als letzter Punkt steht ein Antrag zur Einführung des Harmonisierten Rechnungsmodells HRM2 auf der Traktandenliste.

Rücktritt aus dem Gemeinderat

Tiefbaureferent Joël Heggli hat dem Gemeinderat mitgeteilt, dass er per Ende September 2019 aus dem Gemeinderat austritt. Das Gremium bedauert diesen Entscheid sehr, kann ihn jedoch nachvollziehen. Heggli wechselte vor knapp sieben Jahren vom Schulpräsidium in den Gemeinderat. Seither war er für den Bereich Tiefbau verantwortlich und hat einige geössere Projekte begleiten dürfen. Das Datum für die Ersatzwahl wird publiziert, sobald es feststeht.

Bankfiliale schliesst

Der Gemeinderat muss zur Kenntnis nehmen, dass die Löhninger Geschäftstelle der Clientis BS Bank Schafhausen per Ende 2019 schliessen wird.

Weiterlesen ...

Einladung zur Gemeindeversammlung vom 24. Mai 2019

Im Online-Schalter finden Sie die Einladung zur Rechnungsgemeindeversammlung mit allen Vorlagen sowie auch die Vollversion der Gemeinderechnung zum Download bereit.

Erzählzeit

Auch in diesem Jahr nimmt unsere Gemeinde wieder am Literaturfestival "Erzählzeit ohne Grenzen" teil. Am 10. April um 19:00 Uhr wird die Schweizer Autorin Gianna Molinari im Bistro Storchen aus ihrem Werk "Die Nachtwächterin & der Wolf" vorlesen. Im Anschluss offeriert die Gemeinde einen Apéro.

Die Turnhalle wird an Beringen vermietet

Während des Baus der neuen Dreifachhalle verfügt die Schule Beringen über zu wenig Sportraum. Der Gemeinderat Beringen hat deshalb den Gemeinderat Löhningen kontaktiert. Dieser wie auch die Schule Löhningen wollen die Beringer unterstützen und stellen ihre Turnhalle während der Bauzeit für 10 bis 12 Wochenlektionen gerne zur Verfügung.

Die Schützengasse wird saniert

Die Vorbereitungen für die Sanierung des unteren Teils der Schützengasse sind praktisch abgeschlossen.

Weiterlesen ...

Zukunft Gemeindeunterhalt

Die Gemeinderäte von Löhningen und Beringen haben kürzlich die Leistungsvereinbarung betreffend Gemeindeunterhalt in Löhningen unterschrieben.

Weiterlesen ...

Quartierpläne

Für den Kataster der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen (ÖREB) muss der Kanton Schaffhausen dem Bund bis Ende 2019 sämtliche öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen (u.a. Quartierpläne) gemäss Datenmodell des Bundes zur Verfügung stellen.

Weiterlesen ...

Neue Mitarbeiter

Für unsere langjährige Steuerkatasterführerin Ruth Rohner-Leemann konnte mit Markus Günter ein Nachfolger gefunden und eingestellt werden. Herr Günter arbeitete bisher auf einer Bank im Bereich Steuern und ergänzt seit dem 1. April 2019 unser Gemeindeverwaltungsteam.

Weiterlesen ...

Planauflage Zonenplan

Aufgrund einiger Anpassungen gibt es eine zweite öffentliche Planauflage "Einwendungsverfahren Teilrevision Zonenplan mit neuer Bauordnung". Sie dauert vom 28. Januar 2019 bis 27. Februar 2019. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung. Die Pläne und das Begleitschreiben finden Sie auch im Online-Schalter unter Aktuell.

Ein glückliches Neues Jahr!

Im Namen des Gemeinderates danke ich allen im Dienste der Gemeinde stehenden Mitarbeitenden ganz herzlich für ihren - nicht immer selbstverständlichen - grossen Einsatz und ihre Loyalität während des vergangenen Jahres. Es freut mich mit ihnen das neue Jahr motiviert und mit frischem Schwung in Angriff zu nehmen.
Den Einwohnerinnen und Einwohnern von Löhningen danke ich für ihr Engagement für unsere Gemeinde im vergangenen Jahr. Mit Ihrem Mitdenken, Mithandeln, Ihren Ideen und Initiativen unterstützen Sie unsere Arbeit zum Gemeindewohl und mit Ihrem Verständnis teilen Sie unsere Pläne und Visionen. Im neuen Jahr 2019 alles Gute, beste Gesundheit und viel Zufriedenheit wünscht Ihnen Ihr Löhninger Gemeindepräsident Fredy Kaufmann.

Schalter geöffnet!

Am Donnerstag 27. Dezember 2018 hat unsere Gemeindeverwaltung zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Resultate der Gemeindeversammlung

Gemeindeversammlung vom 5. Dezember 2018
1. Bruttokredit über CHF 314'000 für die Sanierung der Schützengasse (Kanalisation und Strasse inkl. ÖB): einstimmig bewilligt. (Der Kredit für die Wasserleitung ist schon früher bewilligt worden)
2. Budget 2019 (inkl. Steuerfuss 89 %, Wasserzins CHF 2.20/m3 und Abwassergebühr CHF 3.20/m3): einstimmig genehmigt
3. Inventar schützenswerter Bauten: einstimmig beschlossen
4. Antrag Markus Müller: Anpassung Ortsverfassung, "Kredite über 1 Mio CHF sollen generell an die Urne": mit grossem Mehr gegen 10 Stimmen erheblich erklärt. (Der Gemeinderat wird hierfür eine Kommission einberufen)
5. Antrag Markus Müller: Anpassung Ortsverfassung, "GPK statt RPK": mit 36 Ja gegen 36 Nein nicht erheblich erklärt.

Illegales Entsorgen gebüsst

Kürzlich wurde dem Gemeinderat gemeldet, dass beim Entsorgungsplatz - einmal mehr - illegal Schwarzkehricht deponiert wurde. Bei der Untersuchung des Deliktguts konnte eine Adresse ermittelt werden. Unterstützt durch die Schaffhauser Polizei konnte der Verursacher ermittelt und gebüsst werden. Gemäss Löhninger Polizeiverordnung kann in solchen Fällen eine Busse bis CHF 1'000 verfügt werden.

Massnahmen gegen gefährliche Situationen am Töpferweg

In den Töpferweg münden die beiden Fusswege Chläggiblick und Schmörletblick. Immer wieder nutzen Velofahrer und Jugendliche mit ihren FäG (Fahrzeug-ähnliche Geräte) diese Querverbindungen zwischen Bachtelstrasse und Töpferweg, mitunter auch als Teil ihres Schulwegs.

Weiterlesen ...

Friedhof

Im Zusammenhang mit den Belagsarbeiten auf dem Friedhof-Parkplatz musste die Grüngutmulde entfernt werden.

Weiterlesen ...

Grüngutvignetten 2019 ab sofort erhältlich

Die Grüngutvignetten für das Jahr 2019 sind ab sofort am Schalter der Gemeindeverwaltung erhältlich. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten.

Salzsilo für den Winterdienst

Aus finanziellen und ökonomischen Gründen wurde ein Salzsilo auf dem Werkhof aufgestellt. Die Kosten für das Salz sind so deutlich tiefer und es entfallen viele Transportfahrten. Das Silo ist vorerst gemietet und wird im Frühjahr wohl wieder abgebaut, obwohl eine Dauermiete weitere Kostenersparnis brächte.

Einladung Gemeindeversammlung

Die Einladung für die Gemeindeversammlung vom 5. Dezember wurde in alle Haushaltungen verteilt. Sie ist auch auf der Homepage zum Download bereit, ebenso wie die Vollversion des Budgets 2019 (s. Online-Schalter/Downloads)

Die neue Schulpräsidentin heisst Sandra Mottola

Sandra Mottola (*1981) wurde im zweiten Wahlgang als neue Schulpräsidentin gewählt. Sie erreichte 226 Stimmen, 78 Stimmen gingen an Vereinzelte, 250 Stimmzettel waren leer oder ungültig.

Turnhallenkredit abgelehnt

Abstimmung betreffend Bruttokredit von 3'400'00 für den Bau einer zweiten Sporthalle. Abstimmungsresultat:
Stimmberechtigte: 996, Stimmbeteiligung: 757 (76 %), Nein: 525, Ja: 216. Damit ist der Kredit abgelehnt.